19 utilisateurs inconnus

 Mot :   Pseudo :  
 
Bas de page
Auteur Sujet :

Monts de Champagne

n°846
hasugrit
Posté le 11-04-2015 à 17:22:19  profilanswer
 

Guten Tag,
 
in einigen deutschen Regimentsgeschichten werden die Berge der Champagne mit deutschen Namen bezeichnet:
Hochberg - Keilberg - Pöhlberg - Kanonenberg - Ehrenberg - Luginsland - Bärenburg.
Für den Mont Cornillet habe ich keinen deutschen Namen gefunden.
Kann mir jemand die richtigen französichen Namen zuordnen.
Vielen Dank im voraus.
 
Gruß Hans Region Stuttgart

n°847
Alain 57
Posté le 13-04-2015 à 22:14:57  profilanswer
 

Bonsoir à toutes et à tous,
 
Hans, correspondant de la région de Stuttgart, recherche les noms français pour les monts de Champagne suivants :
Hochberg - Keilberg - Pöhlberg - Kanonenberg - Ehrenberg - Luginsland - Bärenburg.  
Concernant le Mont Cornillet, il n’a pas de traduction allemande.
 
Merci à toutes celles et à tous ceux qui voudront bien l’aider.
 
Cordialement
Alain


Message édité par Alain 57 le 13-04-2015 à 22:16:08
n°848
Uschen
Posté le 14-04-2015 à 11:50:09  profilanswer
 

hallo Hans  
Es gaben 2 Schlachte in der Marne. Vom welchem Rgt spricht Dü?   welcher Armee?
Anbei eine squizze.http://images.mesdiscussions.net/pages14-18/mesimages/6305/Marne14.jpg
Für ein genauer Ort zu finden in den JMO muss ich das franz. rgt suchen mit Zeitraum, dann erst ist die Antwort möglich.
Ein Bitt:
sende deine squizze dieser Orten mit.
 
Gruss


---------------
Uschen67
n°849
hasugrit
Posté le 14-04-2015 à 18:29:06  profilanswer
 

Hallo Alain und Uschen,
 
die deutschen Namen findet man in vielen württembergischen Regimentsgeschichten.
Kanonenberg: Kämpfe am 25.09.1915 zwischen Cernay en Dormois - Ville sur Tourbe - Servon-Melzicourt.
Auf einer kleinen Skizze vom IR 476 von 1917 sind 5 Namen aufgeführt südlich Nauroy und Moronvilliers:
1.Berg  Mont Cornillet
2.Berg  Luginsland  
3.Berg  Hochberg   vermutlich Mont Haut
4.Berg  Keilberg
5.Berg  Pöhlberg
betrachtet von Westen nach Osten.
 
Vielleicht könnt Ihr mit diesen Angaben etwas erkennen.
 
Gruß Hans

n°851
Uschen
Posté le 15-04-2015 à 09:10:37  profilanswer
 

bonjour Hans
Am 20. mai 1917 gab es eine Tragödie am Mont Cornillet. Ein volltreffer in das Enlûftungsrohr des Tunnels brach die ganze Besatzung in den Tod.
sehe hier:   http://pages14-18.mesdiscussions.n [...] 1437_1.htm
 
und:  http://champagne1418.pagesperso-orange.fr/index.htm
und : http://champagne1418.pagesperso-or [...] 0Ville.htm
und: http://champagne1418.pagesperso-or [...] vaches.htm
 
noch ein Typ: auf der öffnungsseite, ein Klic auf "iconographie", dann ein ander auf "cartes Etat-Major". Dann findest Du alle Skizze.  
 
tchüss


Message édité par Uschen le 16-04-2015 à 08:51:12

---------------
Uschen67
n°852
hasugrit
Posté le 17-04-2015 à 18:23:26  profilanswer
 

Hallo Uschen,
die Tragödie am Mont Cornillet ist mir bekannt, da ein Soldat aus dem
Nachbarort zu den Toten gehört.
Die Toten wurden 1974/1975 in einer gemeinschaftlichen Aktion von
franz. und deutschen Pionieren ausgegraben und auf den Friedhof nach
Moronvilliers überführt.
Dazu gibt es ein interessantes Buch von Arne Schumacher mit dem Titel "Die Kreise des Mont Cornillet"
 
Gruß Hans

n°889
Guitardier​e
Posté le 15-12-2015 à 15:35:10  profilanswer
 

Hallo Hans,
Hast Du in der Zwischenzeit schon eine antwort bekommen ?
Könnte Dir so was helfen : le long du massif de Moronvilliers qui comprend sept plateaux, d'ouest en est : le mont Cornillet (206 m), le mont Blond (211 m), le mont Haut (257 m), le mont Perthuis (232 m), le mont Casque (246 m), le mont Téton (237 m) et le mont Sans Nom (210 m). Il y a aussi un mont plus bas, la cote 181, vers l'est.
Gruss - Juliette


---------------
Guitardiere
n°891
hasugrit
Posté le 02-01-2016 à 17:29:16  profilanswer
 

Hallo Juliette,
habe bisher noch keine Antwort bekommen. Vielen Dank für Deine Auflistung der Berge. Die Höhenangaben sind für mich sehr wichtig.
Ich versuche auf einer deutschen Karte die Zuordung aufgrund Deiner
Höhenangaben zu finden.
Gruß Hans

n°892
Uschen
Posté le 03-01-2016 à 20:51:49  profilanswer
 

Guten Abend Hans
Du hast sicher meine Angaben nicht verstanden oder? In diesem fall hättest Du dich melden könnten
 
Ich wiederholle
 
ein Klic auf: http://champagne1418.pagesperso-orange.fr/index.htm
 
dann auf: Cartes d'Etat Major
es erscheint eine google karte wovon ein Klic auf das Gebiet oder Dorf dir die Etat Major Karte aufmacht.
Melde dich wieder wenn es nicht so ist.
 
Glücklich Neues!
Eugen


---------------
Uschen67
n°893
hasugrit
Posté le 04-01-2016 à 16:45:57  profilanswer
 

Hallo Eugen,
 
Vielen Dank. Ich habe es jetzt verstanden.
 
Auch Dir alles Gute für 2016
 
Gruß Hans


Aller à :
Ajouter une réponse